Moneta Romana

 

JULIAN II. (360 - 363)

AE I Großbronze
Münzstätte Thessalonica, 4. Offizine, von 361/363
Vs.: D N FL CL IVLIANVS P F AVG
Büste n. r., drapiert und gepanzert, mit Perldiadem
Rs.: SECVRITAS REI PVB / Zweig TESD Zweig
Stier steht n. r., darüber zwei Sterne

RIC 225, LRBC 1696

SELTEN
vorzüglich + / vorzüglich
sehr schöne rotgrüne Patina
herausragendes Porträt
- verkauft Dezember 2007 -

Ø 28 mm - 8,77 g

Start   Home          Geschichtliches          zurück zum Archiv